Verständnis

Der Körper passt sich immer den Bedingungen an, denen er ausgesetzt ist. Das bedeutet aufgrund unserer beruflichen Tätigkeit, unserer Freizeitgestaltung, unserer individuellen Gegebenheiten (Rechts-/ Links-händer, körperlichen Dispositionen..) ist jeder zu einem gewissen Grad einseitigen Belastungen ausgesetzt. Dies kann sich in Folge zu körperlichen Beschwerden entwickeln.
Je früher Sie dieser Situation begegnen, desto ausgeglichener und fitter und gesünder fühlen Sie sich. Gönnen Sie ihrer Muskulatur regelmäßig „Körperhygiene“ im Sinne eines stimmigen Ganzkörpertrainings. So wie Zähneputzen, Duschen, Haare waschen für uns ganz selbstverständlich ist, sollte auch die Muskulatur die Behandlung erfahren, die sie benötigt: mit einem individuellen Belastungsprogramm.

 

Datenschutz: Datenschutzerklärung

 

 Gesundheit kauft man nicht im Handel, denn sie liegt im Lebenswandel (Karl Kötschau)

Kommentare sind geschlossen.